Schnell & einfach
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen
kWh/Jahr
  • 50 m²
  • 100 m²
  • 150 m²
  • 280 m²
kWh/Jahr

Stromanbieter Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese


Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese

Steinbruch-Kraftwerk 2
79692 Tegernau


07629/90889-0


07629/90889-45


http://www.koehlgartenwiese.de


info@koehlgartenwiese.de




Strommix (Stand 2010)

  • Radioaktiver Abfall: 0,00023 g/kWh
  • CO2 Ausstoß: 177 g/kWh

Stromanbieter-Infos

Der Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts und hat seinen Sitz in der Gemeinde Lörrach im äußersten Südwesten des Schwarzwaldes in Baden-Württemberg. Er wurde 1919 gegründet und belieferte bereits Anfang Dezember 1920 die ersten Gemeinden mit Strom. Bis zum Jahr 1954 wurde dies ohne fremde Hilfe und nur mit zwei Maschinen-sätzen bewältigt. Danach wurde ein Netzanschluss in Zusammenarbeit mit den Kraftwerken Rheinfelden hergestellt und in der Folge im Verbundbetrieb gearbeitet. Der Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese trägt als Zweckverband Verantwortung für das Wasserkraftwerk mit Stausee, Teile des Mittelspannungsnetzes sowie die Ortsnetze. Bei allen Fragen rund um die Versorgung mit Strom und Gas ist dieser Ansprechpartner für zahlreiche Kunden und Haushalte aus und in der Region. Das Gebiet umfasst etwas 3000 Einwohner aus den Gemeinden: Elbenschwand, Malsburg-Marzell mit dem Ortsteil Marzell, Raich, Sallneck, Steinen mit den Ortsteilen Endenburg, Kirchhausen und Lehnacker, Tegernau, Wies, Wieslet mit dem Ortsteil Eichholz und Henschenberg.

Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese unter anderem verfügbar z.B. in