Kostenlose Hotline
Finde den günstigsten Tarif
Bis zu 900 € sparen

Strompreisvergleich

jetzt vergleichen und sparen

Solarenergie und viele Stromanbieter im Strompreisvergleich

Laut einem Mitarbeiter der Internationalen Energieagentur ist Solarenergie die wichtigste der neuen, sauberen Energieformen. Cedric Philibert sieht die Sonnenkraft bis zum Jahr 2060 rund 60 Prozent zur globalen Energiegewinnung beitragen. Und das, obwohl der weltweite Energiebedarf immer mehr steigt. Allerdings sehen nicht alle Experten diese langfristige Prognose als wahrscheinlich an. In ihren Augen, werden nur gut ein Viertel der Strompreise in Zukunft mittels Photovoltaikanlagen gewonnen werden, der Rest entfalle auch die ebenfalls regenerativen Energien Wind, Wasser und Biomasse. Derzeit scheinen letztgenannte Insider Recht zu behalten. Wer einen Strompreisvergleich vornimmt, der ersieht, dass Solarenergie die anderen erneuerbaren Energiequellen nicht dominiert.

Selbst mit einem günstigen Stromtarif bei Solarenergie sparen

Jeder kann heutzutage einen grünen Stromtarif beziehen, denn bundesweit drängen mehr und mehr Stromanbieter mit klimafreundlichen Produkten auf den Markt und bieten jedem bedarfsgerecht einen günstigen und zeitgleich klimafreundlichen Strompreis. Wer selbst einen Teil zur neuesten und effizientesten Energiegewinnung beitragen will, kann im Strompreisvergleich feststellen, dass herkömmlicher Strom nicht preiswerter ist als Ökostrom Als Immobilienbesitzer kann man dazu beitragen, dass eventuell doch der Mitarbeiter der Energieagentur Recht behält: durch den Einbau einer eigenen Photovoltaikanlage auf dem Hausdach. Und ungenutzter Strom wird zudem ins Netz eingespeist und mit einem finanziellen Obulus vergütet. So muss der Eigentümer keinen Strompreisvergleich mehr vornehmen und nach dem preiswertesten Stromanbieter suchen.